Dienstag, 19. Juni 2012

Urlaub mit Hund – „na klar kommt der mit!“

Bevor Sie mit Ihrem Hund in den Urlaub fahren, sind einige
Überlegungen zu treffen. (c) Wikimedia Commons, Autor: Olnnu.
Ein Urlaub ohne Hund ist für viele Menschen keine wirkliche Erholung. Wenn man es gewöhnt ist, seinen treuen Vierbeiner den ganzen Tag und auch die Nacht über bei sich zu haben, dann fällt es schwer plötzlich mehrere Wochen Urlaub ohne den Hund zu verbringen. Man sorgt sich, wie es dem lieben Gefährten wohl geht. Fühlt er sich beim Hundesitter wohl? Gehen sie liebevoll mit ihm um? Frisst er vielleicht nicht, weil er seine Bezugspersonen vermisst? Eigentlich würden Sie gerne jeden Tag anrufen um zu fragen, wie es dem daheim gebliebenen Tier geht. Aber sind Sie nicht eigentlich in den Urlaub gefahren, um sich zu erholen und keinen Gedanken an den Alltag zu Hause zu verschwenden? Nun, die Lösung sieht ganz einfach aus: Dann kommt der Hund eben mit! Überlegen Sie aber vorher, ob Ihr Vierbeiner...

  • das Autofahren oder die Flugreise stressfrei verträgt 
  • es gewohnt ist auch mal in fremder Umgebung zu übernachten, beziehungsweise es ihm/ ihr etwas ausmacht 
  • über den nötigen Impfschutz für das Urlaubsland verfügt
  • einen EU-Heimtierausweis und ein Mikrochip Implantat hat - mit dem Klima im Urlaubsland klarkommen wird 
  • allgemein fit und gesund ist 
  • nicht ausgerechnet im Urlaub läufig wird

Können Sie alle Fragen zufriedenstellend beantworten, dann spricht erst mal nichts dagegen, den Hund in Ihren Urlaub mitzunehmen. Denken Sie an genügend Wasservorrat für die Autofahrt und nehmen Sie genügend von seinem gewohnten Futter mit. Auch das Körbchen oder die Kuscheldecke dürfen nicht fehlen. Halsband und Leine sind sowieso dabei und den Heimtierausweis können Sie in die Tasche mit allen wichtigen Reisedokumenten legen.

Alles eingepackt? Hundegeeignete Unterkunft mit Hundestrand in der Nähe gefunden? Dann kann es losgehen in einen tollen Urlaub mit Hund! Weitere Informationen erhalten Sie im Ratgeber
"Mit dem Hund in den Urlaub: Reisen mit dem Vierbeiner" auf markt.de.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen