Samstag, 8. März 2014

Den Vierbeiner frei laufen lassen: Eine Freude für Hund und Halter

Laufen macht Laune. Bildquellen: markt.de Kleinanzeigen
Für viele Hunde ist Laufen DIE Lieblingsbeschäftigung. Das sieht man vor allem dann, wenn man den Vierbeiner von der Leine lässt. Ist beim Gassi gehen in der Stadt stets Gehorsam angesagt, kann auf ausgewiesenen Auslaufflächen in einem Blitztempo über Felder und Wiesen gerannt werden. Kälte spielt dabei keine Rolle - ist es Winter, wird sich eben warm laufen. Auch für Frauchen und Herrchen bedeutet das Freude pur: Was gibt es schließlich Schöneres als den Hund einfach Hund sein zu lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen