Freitag, 6. Juni 2014

Neues vom süßesten Hund der Welt: Zwergspitz Boo ist müde

Boo, der süßeste Hund der Welt.
Bildquelle: Facebook 2014 - Boo.
Boo, der kleine Zwergspitz mit dem Teddybär-Gesicht, gilt als süßester Hund der Welt. Mit seinem ungewöhnlichen Haarschnitt und seinem unwiderstehlichen Knuddel-Blick eroberte er die Welt. Rund 13. Millionen Fans auf Facebook erfreuen sich mittlerweile täglich über neue Fotos und Videos des tierischen Internet-Stars. Auf der Boo Facebook-Seite erfährt man dann auch alles, was man über das Leben des kleinen Boo wissen muss: Er ist ein ganz normaler Hund, mag Hühnchen, Käse, Blumen, Gras und Dreck, seinen Hundefreund Buddy, aber auch hübsche Hundeshirts in seiner Lieblingsfarbe pink. 

Das folgende Video, das bereits über 5. Millionen Mal gekickt wurde, zeigt den zuckersüßen Boo ausnahmsweise mal ganz müde. Der Zwergspitz mit dem besonderen Fell schläft ganz ganz langsam ein und sieht aus, als hätte er mindestens fünf Stunden am Stück mit seinem Frauchen getobt. Selbst Einschlafen macht er mit soviel umwerfender Niedlichkeit, dass man nicht widerstehen kann. Er versucht noch eine ganze Weile wach zu bleiben, aber ein derart begehrter Hund braucht eben auch mal seinen Schlaf. Boo - einfach zum Knuddeln.


Boo ist übrigens nicht der einzige Hund, der gerne schläft und dabei unglaublich süß aussieht. Auch diese schlafenden Hunde hier, zaubern sicherlich jedem ein Lächeln ins Gesicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen