Montag, 28. September 2015

Die Französische Bulldogge ist die Hunderasse des Jahres 2015

markt.de, das Kleinanzeigenportal mit umfangreichem Tiermarkt, hat die Französische Bulldogge nach Recherchen zu Popularitätsgewinn zur Hunderasse des Jahres 2015 gewählt.


Die kleinen Vierbeiner haben sich in der letzten Zeit aufgrund ihres markanten Erscheinungsbildes eine starke Fangemeinde erobert. Mit ihren großen Augen, den abstehenden Fledermausohren und der in Falten gelegten Schnauze sehen die Bullys einfach unglaublich niedlich aus. Doch auch aufgrund ihres Charakters ist die Rasse sehr beliebt. Die Hunde sind nicht nur ausgesprochen pfiffig, treu und freundlich, sondern darüber hinaus mit Konsequenz und Liebe gut erziehbar.

Damit hat die Französische Bulldogge den Titel "Hunderasse des Jahres" in 2015 mehr als verdient. markt.de spricht allen Französische Bulldoggen-Haltern und Züchtern seinen Glückwunsch aus. 
Um mögliche Interessenten der Rasse vor einem Kauf ausgiebig über Bedürfnisse und Haltungsanforderungen zu informieren, stellt das Portal Nutzern auf seinen Seiten einen umfassenden Hunderassen-Ratgeber inkl. Rasseportrait der Französischen Bulldogge bereit. Außerdem setzt sich markt.de mit kontinuierlichen und gewissenhaften Anzeigenprüfungen stark für eine seriöse Vermittlung der Französischen Bulldogge ein.

Dubiosen Anbietern, die mit Überzüchtungen oder sogar nur angeblichen Zuchthunden den Trend rund um die beliebte Hunderasse ausnutzen, gilt es das Handwerk zu legen. Was Interessenten diesbezüglich tun können, verrät die vollständige markt.de Presseinformation mit dem Titel Die Französische Bulldogge ist die Hunderasse des Jahres 2015.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen